Ausbildung

"Bedingungen zu schaffen die das Engagement der MitarbeiterInnen erhalten helfen, heißt immer gleichzeitig auch Burnout zu verhindern! Und welche Firma möchte keine engagierten MitarbeiterInnen haben?" (Burnout Vortrag im Looshaus, 2007)

Startseite
Persönliche Daten
Ausbildung
Berufserfahrung
Kontaktinformation

Ausbildung

  • 1981 - 1988 Psychologiestudium an der Universität Wien, Zusatzausbildungen in Gruppenführung (Moderation) und Elterntraining am Institut für Psychologie der Universität Wien
  • 1988 Abschluß des Studiums mit Mag.Phil. 
    Ernennung zum Diplompsychologen
  • 1988 - 1992 Ausbildung in Verhaltenstherapie bei der Österreichischen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (ÖGVT)
  • 1990 - 1991 Intensivausbildung in Systemischer Familientherapie und Strategischer Kurzzeittherapie am Mental Research Institute (MRI) in Palo Alto, Kalifornien
  • 1992 Anerkennung als Klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe und Psychotherapeut, Eintragung in die entsprechenden Listen des Bundesministeriums
  • 1994 Eintragung der Zusatzbezeichnung „Systemischer Familientherapeut“
  • 1996 Zertifizierung als Supervisor der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Systemische Therapie und Systemische Studien (ÖAS)
  • 2001 Eintragung als Lehrtherapeut für Systemische Familientherapie, Lehrsupervisor der ÖAS